Warum es sich lohnt, uns zu unterstützen

Warum es sich lohnt, uns zu unterstützen:

NMUN bietet uns die einmalige Gelegenheit wertvolle praktische Erfahrungen zu sammeln, die für unsere berufliche und persönliche Zukunft entscheidend sein werden.

Wir sind hoch motiviert, am NMUN teilzunehmen, da wir es als besondere Ehre betrachten, unter vielen Studierenden ausgewählt worden zu sein, die Universität Regensburg international zu vertreten. Aufgrund unseres interdisziplinären Hintergrundes sehen wir uns gut darauf vorbereitet, internationale Probleme aus verschiedenen Blickrichtungen zu analysieren und somit effektive Lösungen zu finden.

Durch die Teilnahme am Planspiel NMUN bauen wir nicht nur dieses theoretische Wissen aus, sondern erwerben auch Kompetenzen, die über unsere universitäre Ausbildung hinausgehen: Durch das gleichzeitige Suchen von Konsens und die Durchsetzung eigener Interessen werden wir soft skills trainieren, die im heutigen beruflichen Alltag von größter Bedeutung sind. Die große Eigenverantwortung, die für eine erfolgreiche Arbeit in den Komitees erforderlich ist, stärkt unsere Qualitäten, Führung zu übernehmen. Schließlich fördern die Zusammenarbeit mit Studierenden unterschiedlichster Nationalitäten und das Hineinversetzen in die Sichtweisen anderer Länder und Kulturen unsere Kompetenzen im Bereich der interkulturellen Kommunikation.

 

Durch die finanzielle Unterstützung unseres Projektes profitieren Sie auch direkt:

Selbstverständlich informieren wir die Öffentlichkeit bestmöglich über Ihr Engagement. Ihr Logo sowie Ihr Stiftungs- oder Firmenname werden auf unserer Homepage www.nmun-regensburg.de und auf entsprechenden Informationsplakaten an der Universität Regensburg zu sehen sein.

Zusätzlich werden wir in der Berichterstattung der Medien auf unsere Förderer hinweisen.

Ihre Zuwendung kommt der Ausbildung künftiger Führungskräfte zugute, von deren Fähigkeiten und Kompetenzen nicht nur die deutsche Gesellschaft als Ganzes, sondern auch Sie im Speziellen profitieren werden.

Mit Ihrer Beteiligung sichern Sie das Fortbestehen dieses innovativen Projektes, an dem die Universität Regensburg dieses Jahr bereits zum vierzehnten Mal teilnimmt – und Sie unterstützen somit eine der Zeit angepasste, dynamische Hochschullehre!

Nachfolgend ein Überblick über die voraussichtlichen Kosten für 12 Studierende und eine Betreuerin:

 

 

Unsere Ausgaben

EUR

 

 

Flugkosten

6.500,--

 

 

Anmelde-, Bearbeitungs- und Teilnahmegebühren

1.686,--

 

 

Unterkunft während des Vorprogramms

1.500,--

 

 

Unterkunft Konferenzhotel

7.014,--

 

 

Transportkosten in New York City

650,--

 

 

Verpflegung

3.900,--

 

 

Kosten für Material und Übungskonferenz

800,--

 

 

Visakosten

157,--

 

 

Gesamtkosten für 12 Teilnehmerinnen/Teilnehmer und eine Betreuerin

22.207,--

Hauptverantwortlicher für die NMUN-Teilnahme:


Prof. Dr. Bierling

ANSPRECHPARTNER:

Susanne Prechtl, M.A.

Institut für Politikwissenschaft

Universität Regensburg

93040 Regensburg

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Tel. 0941 943 3584

Fax. 0941 943 1641

http://www.nmun-regensburg.de

 

Für eventuelle Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

 

 

Additional information